Questionmark Perception
Hilfe

Vorwort

Herzlich willkommen zur Wildau Challenge!

Der folgende Informatik-WissensCheck wird innerhalb einer kleinen interaktiven Geschichte präsentiert, in der man mit seiner virtuellen Freundin „Lea“ verschiedene Aufgaben auf dem Campus der TH Wildau lösen muss. Zum Bearbeiten der Aufgaben empfehlen wir, sich auf die Geschichte einzulassen und sich in die vorgegebene Rolle hineinzuversetzen. Dies erhöht den Spaß- und Spannungsfaktor und unterstützt die Motivation. Für die Bearbeitung mancher Aufgaben ist es hilfreich, Stift und Zettel zu verwenden.

 

Der WissensCheck umfasst acht Aufgaben, deren Bearbeitung zwischen 30 und 40 Minuten in Anspruch nimmt. Dies sind die Aufgaben:

 

Zahlensystem, Verschlüsselung, Algorithmus I (Programmierung), Logikgatter, Graph, Datenbank, Zustandsautomat und Algorithmus II (Suchverfahren). 

 

Am Ende des WissensChecks erhält man eine Beurteilung zur eigenen Leistung in den einzelnen Aufgaben sowie Empfehlungen und Hinweise für weitere Maßnahmen der Studienvorbereitung.

 

Wir wünschen viel Freude bei der Bearbeitung!

 

Bevor es jedoch losgehen kann, benötigen wir noch ein paar persönliche Angaben. Diese Angaben sind alle freiwillig und dienen der statistischen Auswertung der Ergebnisse auf Gruppenebene. Eine gesonderte Auswertung einzelner Testergebnisse erfolgt nicht.


 


Frage

1  von 6

Persönliche Angaben

Bitte hier das Geschlecht angeben.

Frage

2  von 6
Bitte hier die Altersgruppe eintragen.

Frage

3  von 6
Falls die Schule noch nicht abgeschlossen wurde, bitte hier die aktuelle Klassenstufe angeben.

 

Falls die Schule bereits abgeschlossen wurde, bitte hier den Schulabschluss angeben.

Frage

4  von 6
Bitte hier die zutreffenden Aussagen zur beruflichen Qualifikation markieren.

Frage

5  von 6
Bitte hier die zutreffenden Aussagen zur Berufserfahrung markieren.

Frage

6  von 6

Bitte hier die E-Mailadresse eintragen:

@